Ferienwohnung “Op de Heid”


Im kleinen Ort Eversen-Heide in der Gemeinde Hollenstedt liegt unser Ferienwohnung „Op de Heid“ in ruhiger und romantischer Waldrandlage. So können Sie mit 1–2 Personen einen erholsamen Urlaub verleben.

Blick in das Wohnzimmer und zur Terrasse

Das muss ich meinen Freunden zeigen...



Standort

Familie
Sabine Küster-Ursic
Karlsteinweg 45
21279 Eversen-Heide

Telefon

+49 (0)4165 – 9723407

E-Mail

Internet


Ferienwohnung „Op de Heid“ – Urlaub, wie ich ihn mag!
Unsere Ferienwohnung „Op de Heid“ für 1-2 Personen in Appel/Eversen Heide im Regionalpark Rosengarten bietet beste Voraussetzungen für erholsame Urlaubstage. Neben der geschmackvollen Ausstattung der Wohnung besticht die verkehrsgünstige aber auch ruhige Lage. Ob Wander- oder Radtouren oder einen Tagesausflug nach Hamburg, Bremen oder Buxtehude/Stade, alles ist von hier aus möglich und gut erreichbar.

Lage
Der kleine Ort Appel/Eversen Heide liegt mitten im Regionalpark Rosengarten und ist schnell über die A1-Abfahrt Rade sowie über die B3 erreichbar. Unsere verkehrsgünstige Lage ermöglicht es Ihnen in kürzester Zeit per Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln nach Buxtehude (13 km), Altes Land (20 km), Stade (35 km), Lüneburg (55 km), Bremen (95 km), den Heidepark Soltau (50 km) oder Hamburg (38 km) zu gelangen. Die Hansestadt Hamburg als Besuchermagnet ist immer einen Ausflug wert. Freuen Sie sich auf die berühmte Speicherstadt, die vielfältigen Museen, zahlreiche Kirchen, Musicals und exklusiven Einkaufsmeilen.

Wem der Sinn nach Natur und Erleben steht, für den haben wir einige unsere Lieblingsziele vor Ort zusammengestellt. Direkt vor „unserer Haustür“ und in wenigen Minuten erreichbar:
– Moisburg (6 km) mit der Wassermühle, barocker Feldsteinkirche und Amtshaus, Gästeführungen sind jederzeit nach Absprache möglich
– Appelbeck am See (6 km) mit Bootsvermietung, Rundwanderweg und urigem Restaurant
Melkhus in Ardestorf (5 km) mit frischer Milch und Milchprodukten, Hofladen und Cafe

Unser Tipp für alle Wanderfreunde ist der prämierte Qualitäts- und Fernwanderweg „ www.heidschnuckenweg.de. Er ist in kurzer Zeit erreichbar (3 km – Parkplatz Karlstein) und führt durch die abwechslungsreiche Landschaft des Regionalparks Rosengarten und der Lüneburger Heide. Schöne Heideflächen, ausgedehnte Buchenwälder, eindrucksvolle Hünengräber und mächtige Eiszeitfindlinge säumen den Weg und bilden eine eindrucksvolle Kulisse für Ihre Wanderungen.

Fahrradfahrer können sich auf Rundtouren oder Fernradwege (Fernradweg Hamburg-Bremen, Heide-Leine Radweg, Este-Radweg) freuen. Wenn Sie nicht mit eigenen Fahrräder anreisen, organisieren wir gern für Sie Leihfahrräder (Touren-Fahrräder oder Elektro-Fahrräder) vom Cycle Team aus Buchholz.

Weitere attraktive Ausflugsziele im Regionalpark Rosengarten wie z. B. die Fischbeker Heide (11 km), der Wildpark Schwarze Berge, das Freilichtmuseum am Kiekeberg (16 km), der Karlstein (3 km) u. v. m. können in den Sommermonaten am Wochenende auch mit dem kostenfreien Freizeitbus mit Fahrradanhänger (Regionalpark-Shuttle) besucht werden. Die nächsten Haltestellen erreichen Sie in 4 km Entfernung in Rade „Zur Heidkoppel“ oder in Elstorf “Kirche”.

Ausstattung
Als Gastgeber der Ferienwohnung „Op de Heid“ und dem Ferienhaus „Schneewittchen“ bieten wir unseren Gästen eine angenehme Wohlfühlatmosphäre für Ihren Urlaub zu Zweit und/oder als Familie mit ihrem Vierbeiner an.
Bei uns ist das Motto – Urlaub, wie ich ihn mag! -Programm.
So haben wir unsere Ferienwohnung „Op de Heid“ im Obergeschoss der Hotelanlage „Hotel Ferien auf der Heid“ liebevoll für einen schönen Urlaub zu Zweit eingerichtet. Auf 60 qm Wohnfläche verteilen sich ein Wohnzimmer mit angrenzender großer Terrasse, Diele mit Essbereich, Schlafzimmer, Bad und Küche. Ein Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Wohnung. Die Annehmlichkeiten des Hotelbereiches können Sie nach Absprache gern nutzen.

Zimmeraustattung
Unsere Wohnung liegt im Obergeschoss der Restaurant- und Hotelanlage „Ferien auf der Heid“ und ist der Waldseite zugewandt. Der Eingangsbereich ist zugleich Diele und Essbereich. Der helle Essbereich ist mit einem Tisch und 4 Stühlen geschmackvoll gestaltet. Von hier aus gelangen Sie auch in alle anderen Räumlichkeiten.

Das angrenzende Schlafzimmer, in weiss gehalten, verfügt über ein französisches Bett (140×200 cm) einen Einbauschrank sowie Kommode. Im Wohnzimmer, mit Blick ins Grüne, können Sie gemütliche Stunden verleben. Dafür sorgen eine große Couch (Schlafcouch), 2 Sessel + Couchtisch sowie ein Fernseher. Über die Stirnseite des Wohnzimmers gelangen Sie auf unsere große Holzterrasse. Zur Möblierung dieser gehören ein Tisch und Stühle sowie 2 Liegen. Das danebenliegende kleine Badezimmer verfügt über eine Dusche, WC, Waschtisch und einen Föhn.
Die Küche haben wir für Sie komplett und zweckmäßig eingerichtet. So gehören zum Inventar neben einem Herd mit Backofen, Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine, Kühlschrank mit TK Fach, Spüle auch eine Waschmaschine. So steht einer längeren Aus-Urlaubs-oder Mietzeit auch nichts im Wege.

Verpflegung
Unsere Ferienwohnung ist so ausgestattet, dass eine Selbstversorgung kein Problem ist. In der Landschlachterei Maack, nur wenige Meter entfernt, können Sie regionale Köstlichkeiten aus eigener Herstellung einkaufen. Oder Sie besuchen einen der vielen Hofläden in der näheren Umgebung. Eine große Auswahl an saisonalen und regionalen Produkten wie z.B. Spargel, Äpfel, Heidelbeeren, Kartoffeln u. v. m. stehen zur Auswahl. In Elstorf und Hollenstedt stehen Ihnen Einzelhandelsgeschäfte und Supermärkte für Ihren Einkauf zur Verfügung.
Unsere Ferienwohnung „Op de Heid“ liegt in der Restaurant-und Hotelanlage „Ferien auf der Heid“. Wenn Sie sich kulinarisch von einer guten deutsch-kroatischen Küche verwöhnen lassen möchten, können Sie dort frühstücken, lunchen, Kaffee trinken oder auch zu Abend essen.

Besonderheiten
– Unsere Ferienwohnung liegt in der Restaurant- und Hotelanlage „Ferien auf der Heid“ , so dass Sie auch jederzeit auf das gastronomische Angebot des Restaurants zurückgreifen können
– unsere zentrale Lage im Regionalpark Rosengarten bietet Ihnen eine schöne Kombination aus Natur genießen und Hamburg erleben
– gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege fast vor der Haustür
viele Ausflugsziele in wenigen Minuten erreichbar
– eine Vielzahl an Hofläden bieten saisonale und regionale Köstlichkeiten an (Kartoffeln, Spargel, Heidelbeeren, Äpfel u. v. m.)

Nutzen Sie während Ihres Urlaubs gern den kostenfreien Freizeitbus mit Fahrradanhänger (Regionalpark-Shuttle). In der Zeit vom 03.07.-03.10.2021 verkehrt der Regionalpark-Shuttle an den Wochenenden und Feiertagen und befördert Sie zu den zahlreichen Ausflugszielen wie z. B. den Wildpark Schwarze Berge, das Freilichtmuseum am Kiekeberg, die Fischbeker Heide u.v.m.. Die nächsten Haltestellen liegen in 4 km Entfernung (Rade „Zur Heidkoppel“ oder Elstorf “Kirche”).

Karte mit Angeboten in der Nähe

In der Nähe:

Naturschutz-Informationshaus Fischbeker Heide

Schönes altes Fachwerkgebäude mit Reetdach und geöffnetem Dielentor

Gehen Sie auf eine Erlebnisreise durch die Tier- und Pflanzenwelt der Heide!


Archäologischer Wanderpfad Fischbeker Heide

Rekonstruierter Baumsarg aus einem bronzezeitlichen Grabhügel

Auf diesem Wanderpfad können Sie die Jahrtausende Schritt für Schritt durchlaufen.


Wildpark Schwarze Berge

Zwei braune Bären spielen im Wasser

„Das tierische Ausflugsziel im Süden Hamburgs!“ In dem 50 ha großen, idyllischen Park erwarten Sie über 1.000 Tiere.


Wildpark-Restaurant

Der Haupteingang zwischen rosa blühenden Bäumen und vielen grünen Büschen

Das Wildpark-Restaurant in Rosengarten-Vahrendorf liegt inmitten des Regionalparks Rosengarten.


Wildpark-Camping Schwarze Berge

Eine Familie sitzt vor einem Wohnmobil und trinkt Café und 2 Kinder spielen auf dem Rasen

„Das tierische Ausflugsziel im Süden Hamburgs!“ In dem 50 ha großen, idyllischen Park erwarten Sie über 1.000 Tiere.


Freilichtmuseum am Kiekeberg

Haupthaus und Eingangsbereich des Freilichtmuseums am Kiekeberg

Im Freilichtmuseum am Kiekeberg wird die Geschichte der Lüneburger Heide und der Winsener Marsch lebendig.