Museumsdorf Seppensen


Was sind Plaggenhauen und Heidharken und wie sehen die überhaupt aus? Das und vieles mehr erfahren Sie im Museumsdorf Seppensen mit dem Sniers Hus im Buchholzer Stadtteil Seppensen.

Das muss ich meinen Freunden zeigen...

Sniers Hus und die Durchfahrtsscheune

Standort

Museumsdorf Seppensen
Zum Mühlenteich 3
21244 Buchholz-Seppensen

E-Mail

Internet

Hier werden unter anderem Einrichtungs- und Arbeitsgegenstände aus einem bäuerlichem Wirtschaftsbetrieb in der Nordheide gezeigt. Die Gegenstände stammen überwiegend aus dem 17. Jahrhundert.



Um einen zentralen Dorfplatz ausgerichtet  befinden sich im Museumsdorf regionstypischen Häuser und Einrichtungen.
Die alte Dorfschule von 1880 mit dem Heimatmuseum und einer eingerichteten Schusterwerkstatt kann ebenso besichichtigt werden wie das reetdachgedeckte Sniers Hus, welches ursprünglich aus Regesbostel stammt und 1986 in Seppensen wieder aufgebaut wurde.

Zum Ensemble gehören auch das ca. 100 Jahre alte Backhaus aus Kampen, eine Durchfahrtsscheune aus Otter, ein Schaubienenstand und eine historische Schmiede, die 2013 errichtet wurde und die Werkstatt des letzten Buchholzer Dorfschmieds Arnold Kahnenbley beinhaltet. Ein Brunnen mit einer Sodwippe und ein gepflegter Bauerngarten an der Westseite des Sniers Hus runden das Bild ab. Das Gelände ist frei zugänglich. Regelmäßige Veranstaltungen sind in den Sommermonaten die Backtage, welche jeweils am 3. Sonnabend im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr stattfinden.

Das Sniers Hus wird heute nicht nur als Museum, sondern auch für zahlreiche spannende Veranstaltungen genutzt. Dazu gehören Herdfeuernachmittage, der Kunst- und Landmarkt sowie das Dorf- und Museumsfest. Seit 2000 finden von Mai bis September an jedem zweiten Wochenende im Monat Trauungen statt.

Karte mit Angeboten in der Nähe

Karte wird geladen - bitte warten...

Museumsdorf Seppensen: 53.300723, 9.876194

In der Nähe:

Windmühle Dibbersen

Die Mühle auf einem Hügel am Nordrand des Dorfes Dibbersen unter blauem Himmel

Besuchen Sie das Wahrzeichen von Buchholz – die letzte Windmühle im Stadtgebiet!


Movieplexx Kino Buchholz

Der Eingangsbereich mit Terrasse davor. Auf der Terrasse stehen Stühle und Tische zwischen Plakaten mit Kinofilmankündigungen.

Das Movieplexx Kino in Buchholz bietet für jeden Geschmack den richtigen Film.


Blau-Weiss Kletterzentrum Buchholz

Besucher vor dem hohen Gebäude mit einer großen Kletterwand

Im Blau-Weiss Kletterzentrum Buchholz können große und kleine Kletterfans auf 1.400m² Fläche klettern. 17m sind die Kletterwände hoch.


Empore Buchholz GmbH

Die beleuchtete Fasade der Empore Buchholz in der Dämmerung

Als das kulturelle Zentrum der Nordheide bietet Ihnen die EMPORE Buchholz jedes Jahr mehr als 200 spannende Veranstaltungen!


Restaurant Henry´s im Flair Hotel zur Eiche

Der Eingangsbereich und die Terrasse mit Stühlen und Tischen vor der Fassade

Das Restaurant Henry´s im Flair Hotel Zur Eiche ist mit stilvollen, modernen Räumlichkeiten und saisonalen Produkten die Adresse im Regionalpark Rosengarten für Feierlichkeiten jeglicher Art.


ACHAT Plaza Hamburg/Buchholz

Das hauseigene Schwimmbad im Hotel mit Liegen und Tischen am Rand

Im Hotel ACHAT Plaza Hamburg/Buchholz in der Nordheide stehen 46 Designzimmern, ein Restaurant sowie ein großzügiger Wellnessbereich für Sie zur Verfügung.