Datenschutzerklärung

Wir wissen Ihr entgegengebrachtes Vertrauen gegenüber dem Regionalpark Rosengarten e.V. sehr zu schätzen. Auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten legen wir deshalb besonderen Wert.
Mit dieser Datenschutzerklärung möchte der Regionalpark Rosengarten e.V. Sie darüber informieren, ob und wie personenbezogene Daten verarbeitet werden.

1. Bei Auftragserteilung oder Auftragsannahme erhobene, personenbezogene Daten

Mit der Erteilung von Aufträgen an den Regionalpark Rosengarten e.V., werden personenbezogene Daten wie z.B.
Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse und Telefonnummer erhoben, um den Auftrag ausführen zu können.

2. Verwendung der personenbezogenen Daten

Wir versichern Ihnen, dass alle personenbezogenen Daten bei dem Regionalpark Rosengarten e.V. vertraulich behandelt werden und wir uns
bei der Verarbeitung und Nutzung von Daten an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes halten.

Der Regionalpark Rosengarten e.V. speichert unter Umständen persönliche Informationen. Um diese gegebenenfalls für interne Zwecke zu nutzen.

3. Auskunftsrecht und Widerruf der Einwilligung

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für
die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an:

Regionalpark Rosengarten e.V.
c/o Samtgemeinde Hollenstedt
Hauptstraße 15
21279 Hollenstedt oder per eMail an info(at)regionalpark-rosengarten.de

In diesem Fall wird der Regionalpark Rosengarten e.V. die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten unverzüglich sperren und diese Daten
insbesondere nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen.

4. Schutzvorkehrungen

Wir unterhalten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Erhebung,
dem Speichern und der Offenlegung von persönlichen Informationen unserer Kunden und Geschäftspartner.

5. Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite regionalpark-rosengarten.de setzen wir Cookies ein. Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen,
die wir mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Sie ermöglichen unseren Systemen,
Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten.

6. Datenschutzerklärung für Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytics stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de einBrowser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderenVertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert und nutzt die gesammelten Informationen, um die Nutzung unserer Websites auszuwerten, Berichte für uns diesbezüglich zu verfassen und andere diesbezügliche Dienstleistungen an uns zu erbringen. Mehr erfahren Sie unter: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Sie installieren damit einen sogenannten Opt-Out-Cookie, der das Tracking der Daten auf dieser Webseite verhindert. Die Funktion bleibt solange bestehen, bis der Cookie gelöscht wird. Wurde der Cookie gelöscht reicht es, den Link erneut aufzurufen.